Hessische Verkehrs-Assekuranz

Ihr Logistikmakler

Folgende Unterlagen werden je nach Art des Transport- bzw. Ladungsschadens benötigt und sind einzureichen:

 Speditionsbereich:

  1. Haltbarhaltung des Anspruchstellers
  2. Schadensrechnung
  3. Lieferrechnung (Wertnachweis)
  4. Ablieferungsnachweis
  5. Protokoll des Verursachers
  6. Versicherungserklärung  Absender/ Empfänger
  7. Auftrag an den Frachtführer
  8. Abrechnung des Frachtführers
  9. Haftbarhaltung an den Frachtführer
  10. Ihre Speditionsabrechnung
  11.  

LKW-Verkehr / Selbsteintritt:  

  1. Haftbarhaltung des Anspruchstellers
  2. Schadensrechnung
  3. Lieferrechnung (Wertnachweis) 
  4. Frachtbrief / Begleitpapiere 
  5. Ablieferungsnachweis 
  6. Fahrerprotokoll
  7. Frachtabrechnung
  8.    

Luftverkehr:  

  1. Haftbarhaltung des Anspruchstellers
  2. Schadensrechnung
  3. Lieferrechnung (Wertnachweis)
  4. Luftfrachtbrief
  5. Protokoll / Tatbestandsaufnahme

   

Seeverkehr:  

  1. Haftbarhaltung des Anspruchstellers

2.  Schadensrechnung

3.  Lieferrechnung (Wertnachweis)

4.  Konnossement

5.  Löschbericht